Ext. Datenträger bei Windows 8(.1) Defender Prüfung einschließen

Standardmäßig schließt der Windows Defender externe Datenträger nicht mit ein, dies lässt sich mich wenigen Handgriffen ändern.

Dazu muss der Defender zunächst geöffnet werden. Der einfachste Weg ist wohl, in der Suchleiste einfach Defender einzutippen und das Programm zu öffnen. Anschließend kannst du auf den Reiter Einstellungen gehen und die Kategorie Erweitert wählen.

Hier muss nun einfach das Häkchen bei Wechseldatenträger überprüfen gewählt werden. Anschließend mit Änderung speichern übernehmen, und bei zukünftigen, vollständigen Überprüfungen werden die Wechseldatenträger einbezogen.

Externe Datenträger scannen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.