Anti Viren Software wirklich restlos entfernen

Anti Viren Software greift sehr tief in das Betriebssystem ein, das liegt in der Natur der Sache. Genau dadurch entstehen bei Windows Nutzern häufig Probleme. Sei es durch Programmkonflikte, Aushebelungen von Benutzerrechten oder schlichtweg Misskonfigurationen. Manch einer möchte auch einfach nur zurück zum Windows Defender.

Das Problem an der ganzen Geschichte ist nur, dass das Entfernen über die Deinstallationsroutine meist nicht sauber abläuft. Oft bleiben Einträge in der Registrierungsdatenbank hängen, die über kurz oder lang zu Konflikten im System führen.

Deshalb bieten die Hersteller der AV Software- Lösungen spezielle Programme zum restlosen Entfernen ihrer Programme an. Diese sollte man auch nutzen. Die gängigsten habe ich euch mal verlinkt:

AVAST http://www.avast.com/uninstall-Utility
AVG http://www.avg.com/de-de/utilities
AVIRA http://www.avira.com/de/support-download-avira-registrycleaner
BitDefender http://www.bitdefender.com/support/How-to-uninstall-BitDefender-333.html
BullGuard http://www.bullguard.com/de/search.aspx?search=uninstall
Eset NOD32 http://www.avg.com/de-de/utilities
F-Secure https://www.f-secure.com/de_DE/web/home_de/support-tools
GData https://www.gdata.de/downloads/tools
Kaspersky http://support.kaspersky.com/de/common/service
Malwarebytes https://support.malwarebytes.org/customer/portal/articles/1835311-how…
McAfee https://service.mcafee.com/webcenter/portal/cp/home/articleview…
Norton https://support.norton.com/sp/en/us/home/current/solutions/kb20080710133834…
Panda http://www.pandasecurity.com/germany/support/card?id=82011
Sophos https://www.f-secure.com/de_DE/web/home_de/support-tools
Trendmicro https://esupport.trendmicro.com/en-us/home/pages/technical…
Zone Alarm http://www.zonealarm.com/security/en-us/products/free-antivirus…

Zusätzlich zu den Hersteller- Removal Tools gibt es auch Programme, die die Entfernung solcher Programme von Haus aus beherrschen, zum Beispiel das ESET AV Removal Tool oder der App Remover.

In einigen Fällen hat sich der Windows Defender trotz der Deinstallation mit den Removal Tools nicht wieder aktiviert, und war auch nicht händisch wieder aktivierbar. In dem Fall waren die Systemdateien durch die Drittanbieter Anti Viren Software so beschädigt, dass nur ein Inplace Upgrade Abhilfe schaffen konnte.

Sollte dir die Systemreparatur mit dem Inplace Upgrade zu kompliziert sein, installiere auf jeden Fall wieder eine AV Software, denn sonst ist dein System gänzlich ungeschützt.

Im Laufe der Zeit ist mir auch aufgefallen, dass einige Anbieter ihre Removal Tools gerne auf ihrem Webspace verschieben. Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Sollte euch ein Link auffallen, der nicht mehr zum gewünschten Ziel führt, postet bitte einen Kommentar unter diesem Artikel, oder kontaktiert mich anonym über das Kontaktformular, dann kann ich die Links überarbeiten. Vielen Dank!

1 Kommentar

  1. Arnold Walther

    Antworten

    Eine gute Information zur Schrottbeseitigung aus früheren Wanderungen durch die Welt von AV-Software.
    Erfolgreich eingesetzt !

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.